Ich über mich

Als Kind musste ich samstags öfters meinen Vater ins Weinfachgeschäft begleiten (wie schrecklich...). Dort stand ich jeweils gelangweilt herum, mein Vater hatte Fragen über Fragen. Mein Gott, dachte ich, wie kam es dass es so schwierig schien, einen oder mehrere Kartons dieses alkoholischen Zeugs zu kaufen...

Ja, liebe Weinfreunde, solche öden Gedanken schossen durch meinen kindlichen Kopf. Mit dem Grösser werden schliesslich entschied ich mich gegen die uninteressanten, unendlichen elterlichen (W)einkaufstouren. Trotzdem habe ich seit 25 Jahren mein eigenes Weinfachgeschäft, wie ist das möglich? Ja, mein Vater ist hartnäckig. Er liess nicht locker, mir und meiner Schwester guten Wein näher zu bringen, und glücklicherweise öffnete ich nicht nur meine Geruchs-und Geschmacksknospen, sondern auch meinen Geist für eine unendlich schöne und inspirierende Welt. Es macht mir grossen Spass, Neues zu Entdecken. Die Vielfalt ist unglaublich riesig, und nach einem Vierteljahrhundert Selbständigkeit kann ich sagen, dass meine Freude immer noch weiter entfacht wird, es ist wirklich toll, was sich in dieser önophilen Welt bisher getan hat und immer noch tut.

Schön, dass Sie ein Teil davon sind - Ganz herzlichen Dank!


Yvonne's Weinkabinett AG seit 1990